Anleihen

Anleihen gelten heute als recht sichere Anlagen. Dabei handelt es sich um Kredite, die man mittels der Anleihe an Unternehmen oder Staaten vergibt. Dabei besteht im Grunde nur ein einziges Risiko, nämlich das der Staat oder das Unternehmen Pleite gehen könnte.

Diese Wahrscheinlichkeit ist natürlich gering. Dafür erhält man jedoch auch nur geringfügige Zinsen. Bundesanleihen bieten schon seit Jahren keine hohe Rendite mehr und sind auch weiterhin rückläufig.