Festgeldkonto

Ein Festgeldkonto gehört zu den Anlageformen, die hohe Sicherheit und Liquidität gewähren, dafür bei der heutigen Zinspolitik jedoch so gut wie keine Rendite bieten. Ein Festgeldkonto lohnt sich, wenn man Geld über einen längeren Zeitraum anlegen möchte.

Bei den Banken werden verschiedene Laufzeiten angeboten, die zwischen einem Monat und zehn Jahren betragen können. Man sollte jedoch beachten, dass das Geld während der fest angelegten Zeit nicht verfügbar ist, außer man ist bereit, Verluste bei vorzeitiger Kündigung einzustecken.